Brain Gym

Aus der EDU-Kinesiologie entstand Brain Gym – Gehirngymnastik – , die hauptsächlich mit einfachen und wirkungsvollen Körperübungen unsere Energie ausbalanciert.

Dr. Paul Dennison entwickelte dieses System ursprünglich vor allem für Kinder mit Lernschwierigkeiten in der Schule.

Heute wenden Menschen Brain Gym an, um ihre Möglichkeiten zu verwirklichen und ihre Talente zu entfalten.

Im Brain Gym bereiten wir uns mit einigen Übungen auf eine positive Veränderung vor. Wir gehen in unserem eigenen Rhythmus, unserem Schritt - oder eben Pace - auf Neues zu. So sind wir mit Körper, Geist und Seele, als ganzer Mensch, bereit zu lernen.

 

P    Ich bin positiv gestimmt und habe Vertrauen in meinen Weg

   Ich bin voll und ganz da und bereit, aktiv zu sein

C    Ich weiss, wer ich bin und denke klar

E    Ich habe genug Energie und bin motiviert

www.tfh-verein.ch

Aktuelles

Schon bald steht der Frühling wieder vor der Türe. Der doch sehr wechselhafte "Winter" den wir aktuel haben ist für uns Zwei- wie auch für die Vierbeiner sehr fordernd für Körper und Geist, sei es emotional/mental wie auch physisch.

 

Ich berate Sie gerne bei mir in Rümlang oder vor Ort im Stall.


Neu arbeite ich zur Unterstützung mit den Lifewave Pads, eine Tolle Möglichkeit unter anderem zur Schmerzbehandlung.