Akupunkt-Massage nach Penzel

AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Pferd - ist eine ganzheitlich-pflegerische Therapie - beruht auf der traditionellen chinesischen Akupunkturlehre - erfolgt ohne Nadelung - umfasst die Massage von Meridianen bzw. Meridianabschnitten nach Erhebung des aktuellen energetischen Befundes - beinhaltet die Stimulation von Akupunkturpunkten mit Massagereizen und Farbbestrahlung, die Narbenpflege sowie die energetisch-physiologische Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung.

Freier Energiefluss bringt Sprungkraft und Lebensfreude zurück. AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel im Einsatz bei Gelenkblockaden und Sattelzwang In der Schmerzbekämpfung - vor allem im Bereich des Bewegungsapparates wie der Wirbelsäule und der Extremitätengelenke - hat sich die AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Pferd im Freizeit- und Tuniersport seit Beginn der 90er Jahre einen guten Ruf als verlässliche, sanfte Methode erworben. Auch bei Rittigkeitsproblemen, emotionalen Störungen, bei organischen Erkrankungen (etwa Stoff- wechselstörungen, Atemprobleme), aber auch zur Gesunderhaltung und Fitness-Steigerung kann die Regulationstherapie hilfreich sein. „Denn aus Sicht der AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel ist jede körperliche Beeinträchtigung und jede Erkrankung Ausdruck einer Energiefluss-Störung“, erklärt Ingrid Krause, Heilpraktikern und Lehrbeauftragte für Mensch und Tier.

Nach Erhebung des energetischen Befundes über spezielle Tasttechniken erfolgt mittels Massagestäbchen mit sanftem Druck die Stimulation jener Meridiane, die einen Energiemangel aufweisen. Ungehinderter Energiefluss wirkt auf den Bewegungsablauf des Pferdes. So sorgt der freie Fluss im Herz-Meridian für geschmeidige, freie Bewegungen, beherztes Vorwärtstreten, Freude und Angstfreiheit. Ungehinderter Energiefluss im Lungen-Meridian ist mitverantwortlich für Schulterfreiheit und Taktsicherheit. Der häufig diagnostizierte Sattelzwang ist ein “klassisches” Wirbelsäulenproblem mit einer Energiefluss-Störung im Blasen-Meridian. Über die gezielte Meridianbehandlung lassen sich auch Wirbelsäulen- und Gelenkblockierungen sanft und effektiv beeinflussen.

 

www.apm-penzel.de

Aktuelles

Schon bald steht der Frühling wieder vor der Türe. Der doch sehr wechselhafte "Winter" den wir aktuel haben ist für uns Zwei- wie auch für die Vierbeiner sehr fordernd für Körper und Geist, sei es emotional/mental wie auch physisch.

 

Ich berate Sie gerne bei mir in Rümlang oder vor Ort im Stall.


Neu arbeite ich zur Unterstützung mit den Lifewave Pads, eine Tolle Möglichkeit unter anderem zur Schmerzbehandlung.